Über uns


Die Open Connections GmbH wurde 2013 in Oldenburg von zwei OFFIS-Mitarbeitern, Michael Onken und Dr. Marco Eichelberg, gegründet. OFFIS ist ein Forschungsinstitut in Oldenburg, das u. a. für seine DICOM-Aktivitäten und insbesondere seine DICOM-Software DCMTK bekannt ist.

Rund um diese Themen haben sich über die Jahre Aktivitäten wie Schulung, Beratung und Software-Entwicklung etabliert. Als weiteres Thema kam vor einigen Jahren der Bereich IHE dazu. Da OFFIS ein gemeinnütziger Verein ist, sollte die Ausgründung von Open Connections auch dazu beitragen, diese Aktivitäten zu verstetigen und zu professionalisieren.

Open Connections bietet viele Arbeiten in Zusammenarbeit mit  OFFIS und einem früheren OFFIS-Mitarbeiter, Jörg Riesmeier an. Zusammen bieten wir interessierten Kunden umfangreiches Know-How rund um eHealth-Themen wie DICOM, DCMTK und IHE.